Unterstadt 1 • 35423 Lich
 Telefon: +49 6404 806-0
 Telefax: +49 6404 806-224
info@lich.de
Home
Logo Stadt Lich

Verkehrsbehinderungen in Lich

Baubeginn zum barrierefreien Umbau von Bushaltestellen in Lich

In einem ersten Bauabschnitt startet die Stadt Lich den sukzessiven barrierefreien Umbau Ihrer Bushaltestellen. Begonnen wird in diesem Jahr mit den drei Haltestellen „Stadtturmcenter“, „Platanenring“, und „Bergstraße“.

Beginnen wird die Baumaßnahme in der 13. Kalenderwoche (28.03.-01.04.) mit der Bushaltestelle „Stadtturmcenter“ in der Straße „Am Wall“ und setzt sich mit den Haltestellen „Platanenring“ und „Bergstraße“ in der „Hungener Straße“ fort. Die Bauarbeiten sollen bis Ende Mai abgeschlossen werden.
Die Bauarbeiten werden unter halbseitiger Sperrung bzw. Ampelregelung stattfinden, hier kann es zwischenzeitlich zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Um einen zügigen Bauablauf zu gewährleisten bitten wir für die ausführenden Arbeiten um Ihr Verständnis.

DER MAGISTRAT DER STADT LICH



Straßenunterhaltungsarbeiten in der „Ziegelgasse“ in Lich

Aufgrund von Straßenschäden werden in der Zeit vom 09.05. – 13.05.2022 Unterhaltungsarbeiten in der „Ziegelgasse“ stattfinden. In dieser Zeit ist die Straße für den Verkehr gesperrt, die Umleitung erfolgt über die Straße „Am Schwanensee“ in den „Egelseeweg“ und umgekehrt.

Um einen zügigen Bauablauf zu gewährleisten bitten wir für die ausführenden Arbeiten um Ihr Verständnis.

DER MAGISTRAT DER STADT LICH


Straßenunterhaltungsarbeiten in Lich

Aufgrund von Straßenschäden werden in der Zeit ab dem 23.05.2022 Unterhaltungsarbeiten in den Straßen „Zum Wingert“, und „Brunnenstraße“ bis hin zur Zufahrt zur Asklepios Klinik stattfinden. Die Arbeiten werden ca. 3-4 Wochen andauern. In dieser Zeit ist mit Beeinträchtigungen des Straßenverkehrs zu rechnen, die Zufahrt zum Krankenhaus bleibt jedoch gewährleistet.

Um einen zügigen Bauablauf zu gewährleisten bitten wir für die ausführenden Arbeiten um Ihr Verständnis.

DER MAGISTRAT DER STADT LICH


Kanalbauarbeiten in Eberstadt

 Aufgrund der Kanalerneuerung in der Butzbacher Straße vom Kreuzungsbereich Arnsburger Straße bis Kreuzungsbereich Steinstraße im Stadtteil Eberstadt wird dieser Bereich ab dem 23.05.2022 für den Verkehr vollgesperrt. Die Umleitung ist entsprechend über die Straße „Münzenberger Straße“ und „Im Löchel“ ausgeschildert. Die Arbeiten dauern bis ca. Ende Oktober 2022 an. Die Bushaltestelle in der „Arnsburger Straße“ entfällt für diese Zeit, auf die entsprechende Bekanntmachung der Verkehrsgesellschaft Oberhessen (VGO) wird verwiesen.

Um einen zügigen Bauablauf zu gewährleisten, bitten wir für die ausführenden Arbeiten um Ihr Verständnis.

DIE STADTWERKE DER STADT LICH


Geänderter Busverkehr im Stadtteil Eberstadt aufgrund Kanalbauarbeiten

aufgrund einer Baumaßnahme (Kanalbauarbeiten) wird die Ortsdurchfahrt (Butzbacher Straße zwischen Arnsburger Straße und Burgweg/Steinstraße) in Eberstadt ab Montag, den 23.05.2022 bis Ende Oktober 2022 voll gesperrt. Die Umleitung für die Linien FB-52, GI-62 und 377: Die Haltestelle "Arnsburger Straße" entfällt, die Haltestelle "Pfaffenhof" wird nur einseitig (Seite mit Wartehäuschen) angedient. Zuvor wird über die Sudetenlandstraße und den Gambacher Weg gewendet.

Es kann zu Verspätungen kommen.

zurück