Unterstadt 1 • 35423 Lich
 Telefon: +49 6404 806-0
 Telefax: +49 6404 806-224
info@lich.de
Home
Logo Stadt Lich

Brennholzpreise für die Saison 2016 / 2017

Brennholzpreise für die Saison 2016 / 2017

Die Brennholzpreise für die Saison 2016 / 2017 werden wie folgt festgesetzt:

a)     Brennholz lang (4 bis 6 m lange Stammteile), gerückt am festen Waldweg

        Hartlaubholz (Buche)                          =   52,13 €/ fm zuzgl. 5,5 % MwSt

        Hartlaubholz (Eiche)                           =   42,65 €/ fm zuzgl. 5,5 % MwSt

        Nadelholz (vorw. Fichte)                     =   42,65 €/ fm zuzgl. 5,5 % MwSt

b)    Schlagabraum (liegendes Restholz  incl. Kronenholz - im Waldbestand zur Selbstaufarbeitung)

        Hartlaubholz (Buche)                           =   25,00 €/ rm einschl. MwSt

        Hartlaubholz (Eiche)                            =   20,00 €/ rm einschl. MwSt

        Nadelholz (vorw. Fichte)                      =  16,00 €/ rm einschl. MwSt


c)    Schichtholz (aufgearbeitetes, tlw. vorgespaltenes Meterholz), gerückt am festen Waldweg

        Hartlaubholz (vorw. Buche u. Eiche)      =  85,00 €/ rm zuzgl. 5,5 % MwSt

d)    Losholz für Losholzberechtigte im Stadtteil Langsdorf     =   45,00 €/rm

Bei Bedarf an Brennholz in langer Form (siehe Punkt a.), Schlagabraum (siehe Punkt b.) und Schichtholz (siehe Punkt c.), werden Interessenten gebeten, sich bis zum 30. November 2016 bei der Stadtverwaltung Lich, Frau Fischer, Tel.: 06404 / 806-235 bzw. stadtwald@lich.de, zu melden.

Losholzberechtigte aus dem Stadtteil Langsdorf können ebenfalls bis zum 30. November 2016 die Losreiser bestellen.

DER MAGISTRAT DER STADT LICH

zurück