Unterstadt 1 • 35423 Lich
 Telefon: +49 6404 806-0
 Telefax: +49 6404 806-224
info@lich.de
Home
Logo Stadt Lich

Aufgrund der derzeitigen Situation veröffentlicht die Stadtverwaltung Lich folgende Informationen:

Liebe Licherinnen und Licher,

das Corona Virus macht auch vor der Stadt Lich nicht halt. Auch hier müssen wir Maßnahmen ergreifen, die alle darauf ausgerichtet sind, die Verbreitung des Virus und die Erkrankungen zu verzögern. Ganz aufhalten lässt sich das Virus nicht mehr.

Wir alle müssen mithelfen, um vor allem die besonders gefährdeten Bevölkerungsgruppen zu schützen!

Sollten zu schnell zu viele Menschen erkranken, sind die Folgen unabsehbar. Ich verzichte an dieser Stelle auf weitschweifende Erläuterungen, weil Sie sich selbst sicherlich aus den Medien informiert haben.

Im Namen des Magistrats der Stadt Lich möchte ich über Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung der Stadt Lich vor dem ansteckenden Erreger SARS-CoV-2 (kurz: Coronavirus) informieren. Ziel dieser Maßnahmen ist es, die Anzahl sozialer Kontakte zu minimieren, um die Ausbreitung von Erkrankungen zu verlangsamen.

Allgemeine Informationen des Landes Hessen

Hier können die für das Land Hessen geltenden Regelungen tagesaktuell abgerufen werden
https://www.hessen.de/fuer-buerger/corona-hessen/verordnungen-und-allgemeinverfuegungen.

Verordnungen des Landes Hessen vom 13.03. und 14.03.2020 zur Bekämpfung des Corona-Virus

Allgemeine Informationen des Landkreises Gießen

Die Allgemeinverfügung des Landkreises Gießen zum Thema Lebensmittelmärkte und Trauerfeiern, gültig bis zum 19.04.2020, können Sie HIER herunterladen.

Soforthilfe für Betriebe: Informationsblatt und Checkliste

Pressemitteilung zur Meldepflicht von Beatmungsgeräten (02.04.2020)

Informationen zum Bereich der Stadtverwaltung Lich

Stadtverwaltung einschließlich des Bürgerbüros:

Der Betrieb der Stadtverwaltung sowie des Bürgerbüros wird weiterhin sichergestellt. Allerdings bitten wir aus Gründen der Minimierung von Direktkontakten um eine terminliche Abstimmung per E-Mail oder Telefon.

Wir bitten die Bevölkerung, ausschließlich bei dringenden Anliegen die Mitarbeiter/innen zu kontaktieren (unter der Rubrik Rathaus & Politik – Mitarbeiterverzeichnis).

Die Mitarbeiter/innen der Stadtverwaltung erreichen Sie zu folgenden Zeiten:

Montag bis Donnerstag        08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag zusätzlich         14:00 - 18:00 Uhr
Freitag                                 08:00 - 12:00 Uhr

Die Mitarbeiterinnen des Bürgerbüros der Stadt Lich erreichen Sie – bis auf Weiteres – zu folgenden Öffnungszeiten, aber nur in dringenden Fällen und nur noch mit vorheriger telefonischer Kontaktaufnahme bzw. per Mail erreichbar.

Montag, Dienstag, Mittwoch & Freitag        von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
und Donnerstag                                          von 14.00 bis 18.00 Uhr

Die Sprechstunden für die Demenzberatung sowie das Büro Licher Karte finden nicht statt.
Die Demenzberatung ist jedoch während den Sprechstunden telefonisch unter der Rufnummer
06404/806-191 zu erreichen.

Standesamt

Standesamtliche Trauungen und die vereinbarten Termine finden statt. Die Besucherzahl in den jeweiligen Trauzimmern wird allerdings auf 2 Personen (d.h. nur das Brautpaar) begrenzt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Standesamt unter der Rufnummer 06404/806-200.

Stadtbibliothek Lich:

In Absprache mit dem Förderverein der Stadtbibliothek bleibt die Bibliothek bis zum 30. April 2020 geschlossen.

Kinderbetreuungseinrichtungen:

Der Kita-Betrieb ist ab Montag bis einschließlich 19. April eingestellt. Allerdings wird ab Montag eine Notbetreuung gewährleistet. Betreuungsplätze werden für Kinder vorbehalten, deren Eltern in Bereichen arbeiten, die derzeit zwingend erforderlich sind. Das Land Hessen hatte eine entsprechende Liste relevanter Berufsgruppen herausgegeben, die hauptsächlich Polizei, Justiz, Hilfsorganisationen, Rettungsdienste, Medizin und Pflege umfasst. Neben diesen Berufsgruppen werden zusätzlich auch alle wichtigen Bereiche der Kommunalverwaltung und Daseinsvorsorge (z.B. Telekommunikation, Energie, Ver- und Entsorgung usw.) berücksichtigt. Bei nicht alleinerziehenden Eltern ist es ausreichend, wenn ein Elternteil in den vorgenannten Bereichen tätig ist und vom Arbeitgeber eine entsprechende Bescheinigung darüber vorliegt, dass die Anwesenheit am Arbeitsplatz erforderlich ist. 

Es findet keine Beförderung der Kinder durch den Kindergartenbus statt!

Aktuelle Informationen erhalten Sie hier.

Veranstaltungen:

Aufgrund der aktuellen Verordnung zur Beschränkung sozialer Kontakte und zur Anpassung von Verordnungen zur Bekämfung des Corona-Virus der Hessischen Landesregierung vom 22.03.2020, die Sie mit einem Klick auf hier einsehen können, weißen wir auf Folgendes hin:

  • Kontakte zu anderen Menschen außerhalb der Angehörigen des eigenen Hausstandes ist auf das absolut nötige Minimum zu reduzieren.
  • Aufenthalte im öffentlichen Raum sind nur alleine, mit einer weiteren nicht im eigenen Haushalt lebendn Person oder im Kreise der Angehörigen des eigenen Hausstandes gestattet. Bei Begegnung mit anderen Peronen ist ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalen. Öffentliche Verhaltensweisen, die geeignet sind, dass Abstandsgebot des Satz 2 zu gefährden, wie etwa gemeinsames Feiern, Grillen oder Picknicken, sind unabhängig von der Personenzahl untersagt.

Die in der obengenannten Verordnung unter Artikel 1 und Artikel 2 genannten Verordnungen können auf der homepage der Hessischen Staatskanzlei https://staatskanzlei.hessen.de eingesehen werden.

Betrieb von Gemeinschaftseinrichtungen:

Das Bürgerhaus Lich sowie alle anderen Dorfgemeinschaftshäuser/ Sport- und Kulturhalle/ Volkshalle und alle in diese Kategorie fallende Gemeinschaftseinrichtungen der Stadt Lich bleiben bis 30. April geschlossen.

Feuerwehr:

Ab sofort ist bis auf weiteres der Übungsbetrieb für die Mitglieder der Einsatz-, Kinder-, und Jugendabteilung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Lich einzustellen.

Eingeschlossen in die Regelung sind auch die Übungsstunden für Wettkämpfe und die Teilnahme an Wettkämpfen.

Das Feuerwehrhaus ist nur noch für Einsatzzwecke zu nutzen.

Externen Personen wie Besuchergruppen, Vereinen, sonstigen Sitzungsgruppen etc. ist der Zutritt zu allen Feuerwehrliegenschaften bis auf Weiteres ab sofort untersagt.

Krankheits- und mögliche Quarantänefälle in Bezug auf das Coronavirus in den vorgenannten Abteilungen sind umgehend über die jeweilige Wehrführung an die Leitung der Feuerwehr weiterzuleiten.

Um die Einsatzfähigkeit der Feuerwehr zu gewährleisten und eine Übertragung zu verhindern, ist es Personen, bei denen Symptome auftreten bzw. die erkrankt sind (auch Verdachtsfälle), untersagt am Einsatzdienst teilzunehmen und Einrichtungen der Feuerwehr zu betreten.

Hallenbad:

In Absprache mit dem Licher Hallenbadverein bleibt das Schwimmbad bis zum 30. April 2020 geschlossen.

Besuch der Alters- und Ehejubiläen:

Besuche des Bürgermeisters bei Alters- und Ehejubiläen finden bis auf Weiters nicht mehr statt. Selbstverständlich wird den Jubilaren gratuliert und Urkunden werden postalisch zugestellt.

Gremiensitzungen:

Die nächste geplante parlamentarische Sitzungsrunde (ASKFS am 16. März 2020; ABUV am 17. März 2020; ASE am 23. März 2020; HFA am 25. März 2020 sowie die Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 01. April 2020) fallen aus.

Bürgermeistersprechstunde:

Die Sprechstunden des Bürgermeisters finden bis auf Weiteres nicht statt.

Jugendzentrum:

Das Jugendzentrum in Lich ist bis auf Weiteres geschlossen.

Hilfeleistungen für Personen in häuslicher Quarantäne:

Sollten Sie sich aufgrund der Empfehlung des Gesundheitsamts in häusliche Quarantäne begeben und können auf kein Hilfenetzwerk (durch Familie, Freunde, Nachbarn usw.) zur Versorgung zurückgreifen, so wenden Sie sich bitte unter 06404-806239 an die Stadt Lich. Die Stadt Lich wird eine entsprechende Hilfeleistung für Sie – auch in Abstimmung mit dem DRK Lich – bereitstellen.

Allgemein weisen wir darauf hin, dass auf Empfehlung des Gesundheitsamtes möglichst minimale soziale Kontakte zu pflegen sind. D. h. eine Ansammlung von mehreren Personen oder Gruppen sollte vermieden werden.

Sie werden regelmäßig über weitere Maßnahmen und den Sachstand informiert.


Bleiben Sie gesund und passen Sie auf sich und Ihre Lieben auf!


Dr. Julien Neubert

(Bürgermeister)


Weitere Informationen:

- Kontaktaufnahme zur Stadtverwaltung Lich

- Unterstützung von Unternehmen bei Betriebsausfällen infolge Corona-Virus

- Umgang mit Corona in Kinderbetreuungseinrichtungen und Tagespflegestellen


zurück